Tylaska Schäkel

Tylaska ist erstklassige Segelausrüstung, die von professionellen Regattaseglern auf der ganzen Welt genutzt wird. Dies sind die besten Fallschäkel, die Sie kaufen können. Wir können Tylaska-Schäkel an Ihre neuen Fallen oder Schoten spleißen. Fügen Sie sie einfach zu Ihrem Warenkorb hinzu, nachdem Sie das Fall oder die Schot konfiguriert haben.

Tylaska Trigger-Release-Schäkel

für Spinnakerschot, Spinnakerfall

und Fockfall.

Tylaska Großfallschäkel

für Großfall oder Code-0-fall

standard fall oder 2:1 fall.

Tylaska Spieker

Verwenden Sie einen der cleveren Spieker öffnen Ihres Tylaska-Schäkels

Trigger-Release-Schäkel

Trigger Release Schäkel von Tylaska sind zu einer Ikone geworden. Alle Vordecksleute auf Regattayachten kennen die Trigger-Release-Schäkel. Sie können diese Schäkel selbst unter großer Last öffnen. Tylaska verwendet rostfreien 17-4PH-Stahl in Luft- und Raumfahrtqualität. Diese Konstruktion bietet ein ultimatives Festigkeits-Gewichts-Verhältnis. Die Fallschäkel sind in verschiedenen Größen erhältlich: T5, T8, T12, T20 und T30. Sie sind mit einem Standardauge oder mit einem großen Auge erhältlich, passend für alle Fallentauwerke. Wir verkaufen auch die Tylaska-Spieker für leichtes und sicheres Auslösen unter Last.

Großfallschäkel

Tylaska stellt diese Fallschäkel mit einer belastbaren Gleitlagerrolle her. Einzigartig ist, dass es sich um echte 2:1 Fallschäkel handelt: Sie können die volle Nutzlast des Schäkels aufnehmen. Die Größe passt für Kopfbretter von Großseglen, ohne unnötiges Gewicht hinzuzufügen.

Tylaska Spieker (Dorn)

Möchten Sie Ihre Schäkel sicher von Deck aus lösen? Möchten Sie vermeiden, dass die Vordeckscrew während der Manöver im Rigg turnt oder nachts oder beim Einhandsegeln? Verwenden Sie einen der cleveren Spieker (engl. fid) öffnen Ihres Tylaska-Schäkels, dafür schieben Sie den konischen Dorn durch die Auslöseöffnung des Schäkels. Das verjüngte Ende des Spieker ermöglicht das Einrasten des Auslösers und hält ihn bis zum Auslösen des Schäkels in Position. Der Spieker hat zwei Bohrungen, an denen eine Leine befestigt werden kann. Damit gibt es zwei unterschiedliche Methoden zum Öffnen des Tylaska Schälel, abhängig von Ihrer Position:

- Für die seitliche Auslösung: Befestigen Sie die Zugleine am stumpfen Ende. Es kann dann entweder von Hand oder mit der Winsch herausgezogen werden.
- Für die Heckauslösung: Befestigen Sie die Auslöseleine am verjüngten Ende des Spieker und ziehen Sie es von hinten durch die Öffnung im Schäkel. Der Spieker öffnet den Schäkel, bleibt aber im Schäkel stecken.
Die Spieker können auch ohne Leine verwendet werden und als "Griff" zum bequemen Auslösen dienen. Bei PremiumRopes bieten wir verschiedene Modelle an, die für Tylaska-Schäkeln geeignet sind.

Tylaska shackles

Fid - spike für Snapshackle
Fid - spike für Snapshackle
Ab 33,80 € 27,93 €
Plunger Pin Schnappschäkel
Plunger Pin Schnappschäkel
Ab 535,00 € 442,15 €
Tylaska snapshackle
Schnappschäkel
Ab 197,00 € 162,81 €
Tylaska J-lock
J-lock
Ab 156,00 € 128,93 €
Tylaska snapshackle
Schnappschäkel - Großes Auge
Ab 207,00 € 171,07 €